Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen

Einladung zum LÖWENHERZ-Filmdreh

|   Presse

Wir laden Sie herzlich ein, am Montag, dem 29. April, ab 12.00 Uhr, bei den Dreharbeiten zu einem Film über das pro familia­‐Projekt LÖWENHERZ dabei zu sein. Der Drehort ist am Strand des Flensburger Ostseebades. 

Einladung zum Pressetermin ­‐ Filmdreh  
am Montag, dem 29. April 2019, ab 12.00 Uhr 
Drehort: Ostseebad Flensburg am Strand 

Sehr geehrte Redaktion,  
wir laden Sie herzlich ein, am Montag, dem 29. April, ab 12.00 Uhr, bei den Dreharbeiten zu einem Film über das pro familia­‐Projekt LÖWENHERZ dabei zu sein. Der Drehort ist am Strand des Flensburger Ostseebades. 

Durch den Einsatz eines multiprofessionellen Teams konnte in Flensburg ein Angebot entstehen, das nun seit zwei Jahren Kinder und Jugendliche rund um das Thema Gewalt in der Familie unterstützt. Das Projekt LÖWENHERZ bietet Beratung für Kinder und Jugendliche an, die häusliche Gewalt erleben oder erlebt haben. Es wird gefördert durch die Stadt Flensburg und in Trägerschaft von pro familia durchgeführt.  

Das  pro  familia‐Projekt  soll  über  die  Beratungen  hinaus  enttabuisierend  wirken,  denn  durch  Tabuisierung  und  Scham fällt es sowohl Kindern als auch Erwachsenen oft schwer, sich an unterstützende Institutionen zu wenden. Seit März 2018 wird LÖWENHERZ in diesem Punkt tatkräftig durch Studierende der Uni Flensburg unterstützt. Sie entwickelten und organisierten im Rahmen eines service learning Projektes den LÖWENHERZ.CONTEST, in dem es darum ging, Kinder und Jugendliche für das Themenfeld zu sensibilisieren.  

Im Rahmen des Wettbewerbes durften Kinder selbst Werbeplakate und einen Film entwickeln, um LÖWENHERZ bekannter  zu  machen.  Die  Ergebnisse  zeigen  deutlich,  welche  Bedeutung  Kinder  und  Jugendliche  diesem  Themenfeld  beimessen.  Die  Ergebnisse  sowie  Impressionen  von  der  Preisverleihung  am  23.11.2018  finden  Sie auf: loewenherz-­‐contest.de/plakate-­‐kurzfilme-­‐2018/.   

Nun werden die Ergebnisse der Wettbewerbe noch professionell aufgearbeitet. Die drei Gewinner*innengruppen in der Kategorie "Plakat" haben sich am 22.03.2019 bei der Werbeagentur Werbewolke in Harrislee getroffen. Die Kinder  und  Jugendlichen  haben  den  Profis  bei  der  Umsetzung  über  die  Schulter  schauen  können  und  live  miterlebt, wie ihr Kunstwerk zum LÖWENHERZ-­‐Werbeplakat gestaltet wurde.  

Die  Gewinner*innen  in  der  Kategorie  "Film"  nehmen  am  29.  April  an  einem  dreitägigen  Workshop  mit  der  Filmproduktionsfirma Capt'n  Capture teil.  Dieser  soll  den  Jugendlichen  die  Arbeit  am  Set  näher  bringen  und sie aktiv  bei  den  Dreharbeiten,  sowohl  vor  als  auch  hinter  der  Kamera,  miteinbeziehen.  Entstehen  soll  ein  LÖWENHERZ-­‐Film basierend auf den Beiträgen der beiden Gewinner*innengruppen.  

Wir  würden  uns  freuen,  wenn  Sie  am  ersten  Drehtag  kommen  und  darüber  berichten  könnten.  Eine  kurze  Rückmeldung wäre für uns sehr hilfreich. Vielen Dank! 

Mit freundlichen Grüßen 

Cornelia Donicht, Projekt LÖWENHERZ 
Sabine Schmidt, Leiterin WAGEMUT, pro familia-­‐Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Mädchen und Jungen 
Leonie Böker, Jessica Detjen, Kimberley Kirchmann, Alessandro Linke und Marco Möller, LÖWENHERZ.CONTEST-­‐Team Manuela Wörle und Mattis Hansen, CAPT´N CAPTURE 

Weitere Informationen zum Projekt: 
LÖWENHERZ, Beratung für Kinder und Jugendliche bei häuslicher Gewalt 
pro familia, Marienstr. 29-31, 24937 Flensburg, Tel. 0461 ‐ 90 92 644, mobil 0174 – 28 44 624 
loewenherz.flensburg@profamilia.de
www.profamilia.de/sh 
loewenherz‐contest.de
loewenherz.contest@gmail.com 

Zurück